Herzlich willkommen in der Ballettabteilung des TKJ !

 

Liebe Ballettschülerinnen, liebe Eltern,

 

am Samstag, den 02.04.22 und 09.04.22, sowie Montag, den 04.04.22, 11.04.22 und 18.04.22  findet kein Ballettunterricht statt.

 

Samstag, den 16.04.22 biete ich Unterricht wie immer an, den auch die Montagskinder besuchen könnten.

 

 

Achtung:

Damit sich alle sicher fühlen, werde ich den Ballettunterricht unabhängig von den Inzidenzen und Lockerungen zunächst IMMER KONTAKTFREI  und mit Sicherheitsabstand durchführen.

 

Ich freue mich schon sehr auf Euch und hoffe, dass wir uns bald wiedersehen!

 

 

Trainingsbedingungen ab 05.06.2021:

 

 

Die Ballettabteilung trainiert ab Samstag, den 05.06.21 wieder in den Gruppen 1 bis 6.

 

Die Gruppe 1 startet am Samstag, den 05.06.21 15 Minuten früher als bisher.

Die Montagsgruppe 1 entfällt temporär ab Juni 2021, weil sie vorübergehend mit der Samstagsgruppe 1 zusammengelegt wurde.

 

Die Gruppen 1 - 6 trainieren einschließlich Samstag, den 05.06.2021 zu den regulären Zeiten wiefolgt:

 

SAMSTAG:                                                       MONTAG:

Gruppe 1: 11.45- 12.30 h (4-5 Jahre)                               

Gruppe 2: 12.45 -13.30h  (6-7 Jahre )             14.30-15.20 h ( 6-7 Jahre)

Gruppe 3: 13.45- 14.30h ( 8-9 Jahre)

Gruppe 4: 14.45- 15-30h (10-12 Jahre)

Gruppe 5: 15.45- 16.45 h (ab 13 Jahre)

Gruppe 6: 17.00- 18.30 h (ab 16 Jahre)

 

( Natürlich kommt es nicht ausschließlich auf das Alter an, sondern darauf, in welcher Klasse der/die Schüler/in am besten in der tänzerischen Entwicklung gefördert werden kann. )

 

Bitte kommt maximal 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn und tretet SOFORT in die Weberhalle ein. Keine Warteschlangen vor der Tür (-:

 

Bitte kommt bereits im Ballett-Outfit, die Umkleiden müssen zwar nicht mehr gesperrt sein, aber es dürfen immer nur wenige Personen gleichzeitig hinein und wir wollen unnötige Menschenansammlungen vermeiden (-:

Die Eltern muss ich bitten, vor der Halle zu warten und die Kinder alleine gehen zu lassen. Sollten Sie längere Rückfragen an mich haben, werde ich Ihrem Kind gerne meine Telefonnummer mitgeben.

 

Vor dem Eintritt in die Otto-Gott-Turnhalle  bitte einen Mund-Nasenschutz aufsetzen.  An der Glastür zum Übungsraum bitte die Straßenschuhe ausziehen und in die Hand nehmen, dann zügig in den Übungsbereich eintreten und dort links oder rechts der Eingangstür die Straßenschuhe, Taschen etc. an der Wand zusammen mit der Maske auf dem Boden ablegen. Dabei natürlich 1,5 Meter Abstand vom nächsten Stapel halten (-:

 

An der Ballettstange habe ich Markierungen geklebt, auf dem Saalboden ebenfalls.  So können alle Teilnehmer mindestens 1,5 Meter Abstand zueinander zu halten.

 

Ich freue mich sehr, Euch alle beim Ballett wiederzusehen! Lasst uns das Beste aus dieser schwierigen Zeit machen.

 

Bis bald im TKJ!

 

 

Viele Grüße,

Eure/Ihre Claudia Rex

Seit über 35 Jahren können Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene den Zauber des klassischen Balletts im TKJ kennenlernen. In 8 Klassen mit 6 unterschiedlichen Niveaustufen bietet der TKJ montags und samstags Trainingsmöglichkeiten für alle Tanzinteressierten.

 

Während bei den kleinen Ballettmäusen in Gruppe 1 noch die spielerische Schulung von Haltung und Rhythmik im Vordergrund steht, werden die Schrittfolgen in den höheren Klassen immer komplexer.

 

Der an Waganowa orientierte Ballettunterricht wird von der staatlich geprüften Tanzpädagogin Claudia Rex-Böhrs geleitet.

 

Besonders beliebt bei allen großen und kleinen Balletttänzerinnen sind natürlich die Auftritte im Rahmen des Tanzcocktails und der Sportschau, wo alle Beteiligten gerne fantasievolle Choreografien und Kostüme präsentieren.

 

Schnupperstunden im Ballett sind jederzeit kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich. Erfahrungen im Tanzen oder Turnen sind natürlich von Vorteil, aber keine Teilnahmevoraussetzung.

 

Bis bald im TKJ !